23-25.09.2020 – Shootingreise nach Spanien

Mi. 23.09.2020 – Fr. 25.09.2020

Jennifer, Jenny, Melanie und Monique

Location
Wandle mit uns auf den Spuren des spanischen Künstlers Salvador Dalí.
Dieser liebte diese abwechslungsreiche Gegend und hatte nicht zuletzt deshalb im kleinen malerischen Fischerdorf Cadaqués seine Heimat gefunden.
Durch die Pyrenäen, die dort ins Mittelmeer laufen, haben wir eine sehr abwechslungsreiche Gegend. Felsküste, Strand, Fischerdörfer mit Mittelmeer Charme.
Im sehr nahe gelegenen Hinterland finden wir Wälder und Flüsse…..

Um möglichst viel von der unterschiedlichen Gegend einfangen zu können, werden wir pro Tag jeweils 2 Shootingsessions veranstalten.

Z.B.
– Cap Creus – Felsküste, aufgehend Sonne über dem Meer
– Sandstrandshooting bei aufgehender
– Kleine Felsbuchten
– Beachgirl/Strandbar
– Elegante und provokante Lady in den abendlichen Gassen eines Fischerdorfes.
– Olivenplantagen
– Zerfallene Gebäude
– Weites Land/Naturschutzreservat
– Poolshooting

Die Aufzählung der möglichen Shootingssessions ist kein in Beton gegossener Plan, denn wir befinden uns im normalerweise warmen Spanien, jedoch gibt es hier auch Wetter. Deshalb kann heute noch kein genauer Plan vorgelegt werden.
Z.B Cap Creus. Neben Tarifa einer der windigsten Orte in ganz Spanien.
Gibt es laut Wetterbericht keinen Wind, so hat man am Cap Creus mindestens 3 bis 4 Windstärken. Ist laut Wetterbericht Wind angesagt, so ist am Cap Creus kein Shooting mehr möglich, denn bei der dann vorherrschenden Windstärke ist ein aufrechtes Stehen nicht mehr möglich geschweige denn ein Fotoshooting.

Die Bucht von Rosas ist sehr gut über die drei Flughäfen
Perpignan (Frankreich), Girona (Spanien) oder Barcelona (Spanien) sowie mit dem PKW zu erreichen.

Jenny

Melanie

Monique

Aufnahmebereich
Der Aufnahmebereich ist vom Model und der aktuellen Location abhängig. Bitte Sedcards der einzelnen Modelle beachten.

Shootings
Wir werden an diesen drei Tagen insgesamt 6 Shootingsessions von ca. 3,5 Stunden durchführen.
Pro Tag eine Session am Morgen bzw. sehr frühen Morgen (Sonnenaufgang) und jeweils eine am Nachmittag/Abend.
Die Teilnehmerzahl pro Modell ist auf maximal drei Fotografgen begrenzt.

Übernachtung
Hierfür ist jeder selbst verantwortlich.
Für die ersten von euch besteht die Möglichkeit mit uns in unserer Villa im Doppelbettzimmer zu wohnen. Alle anderen weichen bitte auf andere Unterkünfte aus. Wir befinden uns in einer Touristenhochburg außerhalb der Session somit wird dies kein Problem darstellen.
Evtl. besteht Interesse mit anderen Fotografen zusammen eine kostengünstige Ayran Wohnung anzumieten, dann werde ich mit eurer Zustimmung den Kontakt zu den anderen Fotografen herstellen.

Anreise
Hierfür ist jeder selbst verantwortlich.
Sollten mehrere von euch mit dem Flugzeug anreisen so könntet ihr gemeinsam ein Auto mieten. Mit eurer Zustimmung werde ich den Kontakt zu den anderen Fotografen herstellen.

Verpflegung
Hierfür ist jeder selbst verantwortlich.

Ablauf
Mi. 23.09.2020
09:00 Ankommen bei uns in der Villa, Besprechung des Ablaufes.
Dann geht es auch schon los mit Shootingsession 1
Nachmittag/Abend – Shootingsession 2

Do. 24.09.2020
Morgen bzw. sehr frühen Morgen – Shootingsession 3
Nachmittag/Abend – Shootingsession 4

Fr. 25.09.2020
Morgen bzw. sehr frühen Morgen – Shootingsession 5
Nachmittag – Shootingsession 6
Abend – Ausklang – gemeinsamer Grillabend bei uns in der Villa

Kosten
950 Euro pro Fotograf
45 Euro pro Übernachtung im Doppelzimmer bei uns in der Villa.
Möglich an Dienstagabend 22.09.2020 bis Sa. 26.09.2020

Änderungen
Sollte es zu einem ungewollten Ausfall oder Änderung eines Modelles wegen Krankheit oder ähnlichem kommen, werden wir dich umgehend darüber informieren. Du kannst dann selbst Entscheiden, ob du deine Anmeldung aufrechterhalten möchtest.

Haftungsausschluss
Die Teilnahme am Termin erfolgt auf eigenes Risiko.
Haftung für Personen- und Sachschäden (auch bei der An- und Abreise) wird ausgeschlossen. Ebenso Diebstahl mitgebrachter Gegenstände und Ausrüstung.

Haftung von Teilnehmern
Für Geräte, sofern Fotoapparate, Objektive und Fotozubehör oder andere Gegenstände vom Fotomietstudio Vogel zur Verfügung gestellt werden, haften Teilnehmer auch bei leichter Fahrlässigkeit für Schäden.

Schlussbestimmunge
Sollten eine oder mehrere der Bestimmungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig sein, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Fragen ?
Einfach anrufen: 0151 400 65 720

Viele liebe Grüße
Jennifer, Jenny, Melanie, Monique, Naum und Michael